Das ist der Titel der Projektarbeit, die von unserem MOVE-Team im Zollenspieker Fährhaus feierlich präsentiert wurde.

12 Kolleg:innen aus verschiedensten Berufsgruppen haben in den letzten 9 Monaten insgesamt 6 Module des Führungskräfteprogramms „MOVE – Motivation – Orientierung – Verantwortung – Entwicklung“ absolviert und dabei ein berufsgruppenübergreifendes Projektthema  bearbeitet. Das interdisziplinäre Team – eine bunt gemischte Gruppe aus den Bereichen Chirurgie, Anästhesie, Endoskopie, Pflege, OP, Apotheke, Verwaltung und Radiologie zeigte mit seiner Präsentation sehr eindrucksvoll auf, welche Wege uns als Krankenhaus in Sachen Nachhaltigkeit und Klimaschonung ins Grüne führen. Das Publikum – u.a. auch das Krankenhausdirektorium – zeigte sich sehr beeindruckt und beglückwünschte die Teilnehmer:innen zu dem erfolgreichen Abschluss der Seminarreihe. Fabian Linke, Stellv. Geschäftsführer und Initiator des MOVE-Programms sowie Nils-Michael Wulf, Pflegedirektor bekräftigten in ihrer Dankesrede noch einmal die Relevanz des Themas „Ökologische Nachhaltigkeit“ und stellten in Aussicht, dass das St. Adolf-Stift die präsentierten Handlungsempfehlungen „Der Weg ins Grüne“ in den kommenden Monaten angehen wird.

Nach einer kleinen Pause berichteten die Teilnehmer:innen mit einem selbst gedrehten Video über ihre ganz persönlichen Erlebnisse und Eindrücke aus dem MOVE-Programm und bedankten sich bei Ihren Coaches und dem Direktorium für die Möglichkeit zur Teilhabe an dieser Weiterbildungsmaßnahme.

Wir freuen uns schon auf die nächste MOVE-Präsentation aus dem Krankenhaus Reinbek! Vielleicht sind dann SIE auch mit dabei?!? Freie Stellen – auch in Führungspositionen - finden Sie unter www.krankenhaus-reinbek.de -> Karriere

Gruppenbild Mit Direktorium Und Coaches Img 1094

Was macht „MOVE“?

In Zeiten hohen Fachkräftemangels ist gute Führung erfolgsentscheidend für Mitarbeiterzufriedenheit, -bindung und -gewinnung. Viele Führungskräfte fühlen sich mit der Leitung eines Teams jedoch häufig überfordert, weil sie Führung nie im Rahmen einer Weiterbildung gelernt haben. MOVE stärkt Führungskräfte und befähigt sie zu einer kompetenten sowie souveränen Führungsarbeit in dynamischen Zeiten.

Motivation – eine konstruktive Haltung einnehmen
Orientierung – mit der Führungsrolle besser vertraut werden
Verantwortung – sich der Tragweite der Rolle bewusst sein
Entwicklung – über sich hinauswachsen und mit Freude führen

Was erfahren die Teilnehmer:innen?

  • Standortbestimmung, Selbstreflektion, Identifikation von individuellen Lernfeldern
  • Stärkung von Führungs- und sozialen Kompetenzen wie z.B. Kommunikation, Präsentationsfähigkeit, Konfliktmanagement, Teamgestaltung, Integrationsfähigkeit, planerische Fähigkeit und ggf., Projektmanagement
  • Ausprägung einer bewussten Haltung als Führungskraft
  • Befähigung im konstruktiven Umgang mit Feedback
  • „Business Impact Projekt“, d.h. die Teilnehmer erarbeiten als Team ein praxisbezogenes Thema bis zur Handlungsempfehlung

Entwickelt und geleitet wurde das MOVE-Programm von Natalie Schult, Fa. Scuna / Erfahrungsräume für Führungskompetenz.

Bildergalerie

Projektpräsentation Marc Meißner Img 1015
Melanie Peter Img 0978
Zollenspieker Fährhaus Img 0957
Zollenspieker Fährhaus Img 0939
Q&a Zur Projektpräsentation Img 1027
Q&a Zur Projektpräsentation Img 1037
The Green Inspiration Img 0980
Danke An Die Pflegedienstleitung Img 1066
Yvonne Ritterbusch Überreicht Geschenk An Franzi Grünberg Img 1119
Projektpräsentation Marc Meißner Img 1015
Melanie Peter Img 0978
Zollenspieker Fährhaus Img 0957
Zollenspieker Fährhaus Img 0939
Q&a Zur Projektpräsentation Img 1027
Q&a Zur Projektpräsentation Img 1037
The Green Inspiration Img 0980
Danke An Die Pflegedienstleitung Img 1066
Yvonne Ritterbusch Überreicht Geschenk An Franzi Grünberg Img 1119

Interessiert?

Bei Fragen melden Sie sich gern.
Fabian
Linke
Stellvertretender Geschäftsführer & Head of Human Resources
040 / 72 80 - 53 15
KRANKENHAUS REINBEK ST. ADOLF-STIFT,
Hamburger Straße 41, 21465 Reinbek