Mittwoch, 14.02.2024 17.00 - 21.00 Uhr

Herzmedizin in Reinbek am Valentinsabend

Die Veranstaltung findet als Präsenzveranstaltung in der Aula des St. Adolf-Stift Reinbek statt. Zur besseren Planung bitte wir um eine schriftliche Anmeldung.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die Klinik für Kardiologie am Standort Reinbek steht für die Akut- und Elektivversorgung der kardiologisch erkrankten Patienten der Region. Im Spektrum der Herzerkrankungen werden wir immer wieder mit ungewöhnlichen Befunden konfrontiert, die unsere ganze Kompetenz und Expertise erfordern. Solche Fälle möchten wir mit Ihnen teilen und über Häufiges, Seltenes und Außergewöhnliches aus unserem klinischen Alltag berichten. Der Valentinsabend soll daher der Herzmedizin gewidmet sein. Wir hoffen, Ihnen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm anbieten zu können, und freuen uns darauf Ihnen unser gesamtes Team vorstellen zu können und mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme.

Britta Goldmann
Chefärztin Klinik für Kardiologie

 

 

Fortbildungspunkte

Für diese Veranstaltung wurden bei der Ärztekammer Schleswig-Holstein Fortbildungspunkte beantragt.

 

 

Referenten

• Dr. Stefan Behrens, Oberarzt Schrittmacher/Devicebereich

• Dr. Imke Frost, Oberärztin Elektrophysiologie

• Dr. Anna-Lena Hannekum, Oberärztin Interventionelle Kardiologie

• Dr. Malgorzata Knap, Leitende Oberärztin

• Dr. Sorush Nader, Oberarzt Interventionelle Kardiologie

• Prof. Dr. Markus Meier, Leitung Nierenzentrum Reinbek & Geesthacht

• Dr. Friederike Niehaus, Oberärztin Interventionelle Kardiologi

Leitung

Dr. med.
Britta
Goldmann
Chefärztin der Klinik für Kardiologie
Fachärztin für Innere Medizin und Fachärztin für Kardiologie
Jetzt anmelden!
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen.
Captcha-Text hier eingeben
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.