Gastroenterologie Lachs Rgb

Gastroenterologie

In der Gastroenterologie geht es um die Therapie des Magen- und Darmtraktes durch endoskopische Geräte. So wird durch einen langen Schlauch per Bildübertragung über die natürlichen Körperöffnungen eine Spiegelung von  Magen, Darm oder Gallengängen vorgenommen.Durch eine Endoskopie kann Patienten eine Operation erspart werden, etwa duch das Abtragen von Frühkarzinomen, Drainieren von Abszessen oder dem Entfernen von  Gallengangsteinen.

Gast Img 2188   Ausschnitt Ercp Aspect 16 9 2064 1162

Gastroenterologie

Service-Center, Schwerpunkt Gastroenterologie
Telefon
040 / 72 80 - 38 06
Fax
040 / 72 80 - 26 56 - für Befunde
KRANKENHAUS REINBEK ST. ADOLF-STIFT
Hamburger Straße 41
21465
Reinbek

Der Weg zur Endoskopie

Die Endoskopie finden Sie im 1. OG des Hauptgebäudes. Bitte melden Sie sich für Ihre Untersuchung am Glaskasten.

Das Service-Center und der PKV-Service befinden sich im Untergeschoss links hinter dem Starbucks-Café in der Nähe der Krankenhauskapelle.

Privatsprechstunde bei Prof. Jäckle

Bitte vereinbaren Sie unter  040 / 72 80 - 38 06 einen Termin für die gastroenterologische Sprechstunde von Prof. Jäckle.

Vor Ihrem Sprechstunden- oder Untersuchungstermin melden Sie sich bitte zunächst persönlich im PKV-Service im Erdgeschoss (hinter dem Service-Center), um die Formalitäten zu klären.

Der Eingriff findet im 1. OG in der Endoskopie statt.

Endoskopische Ambulanz

Das Krankenhaus Reinbek hat eine kassenärztliche Ermächtigung für ambulante Magen- und Darmspiegelungen.

Bitte melden Sie sich im Service-Center für eine Terminabsprache unter Telefon 040 / 72 80 - 38 06  (8.00 bis 16.00 Uhr)

Arztpraxen erreichen die Endoskopie-Mitarbeiter in dringenden Fällen unter: Telefon 040 / 72 80 - 5123 (bis 17.00 Uhr)

Zentrum mit 10.000 Endoskopien pro Jahr

Im Krankenhaus Reinbek werden jährlich ca. 10.000 diagnostische und therapeutische Untersuchungen im Magen, Darm, Bauchspeicheldrüse und Gallengängen durchgeführt. Mit über 400 überwiegend therapeutischen ERCPs und rund 450 Endosonographien pro Jahr hat sich die Endoskopieabteilung zu einem überregional tätigen Zentrum entwickelt, in dem ausssschließlich Experten tätig sind.

Der Stellenwert der Endoskopie nimmt stetig zu, da immer mehr Erkrankungen, die früher nur durch einen Operation behandelt werden konnten, endoskopisch also sehr viel schonender therapiert werden können. Hierzu zählen zum Beispiel  Blutungen aus dem Verdauungstrakt, Entfernung von Frühkarzinomen oder großen Polypen, Stenteinlagen bei Verengungen im Bereich des Verdauungstraktes einschließlich der Gallenwege und des Bauchspeicheldrüsenganges.

Unser Team

  • Chefarzt
    Prof. Dr. Stefan Jäckle
    Facharzt für Innere Medizin
  • Leitender Oberarzt
    Dr. Jens Stahmer
    Facharzt für Innere Medizin
  • Oberarzt
    Dr. Conrad Duschek
    Facharzt für Innere Medizin
  • Funktionsoberarzt
    Danny Augustin
    Facharzt für Innere Medizin
  • Sekretärin
    Susanne Staudinger
    Sekretärin Medizinische Klinik

Leistungsspektrum der Gastroenterologie

Endoskopie

  • Magen- und Darmspiegelungen
    • Abtragung von Polypen und Frühkarzinomen
    • Behandlung von Blutungen
    • Aufweitungen von Verengungen und Einlage von Stents
    • Abtragung von Divertikeln
    • Einlage von Ernährungssonden
    • Behandlung von Enddarmerkrankungen einschließlich Haemorrhoiden
  • Spiegelung des Dünndarms inklusive Kapselendoskopie
  • Kapselendoskopien des Dünndarms
  • Spiegelungen der Gallenwege und des Ganges der Bauchspeicheldrüse
    • Steinentfernungen und Steinzertrümmerungen
    • Einlage von Drainagen und Stents
  • Endoskopische Ultraschalluntersuchungen
    • Diagnostische Untersuchungen
    • Einlage von Drainagen und Behandlung von z.B. Abszessen durch die Wand der Verdauungsorgane

Gastroenterologische Funktionsdiagnostik

  • einschließlich Atemtests

 

Bildergalerie

Gast Darmspiegelung9537 Aspect 16 9 2064 1162
Gast Img 2188   Ausschnitt Ercp Aspect 16 9 2064 1162
Gast Magenspiegelung 9404 Aspect 16 9 2064 1162
Gast  Dsc9045 Kapselendoskopie Aspect 16 9 2064 1162

Gesamtes Team

Chefarzt
Prof. Dr. Stefan Jäckle
Facharzt für Innere Medizin
Zusatzbezeichnung: Gastroenterologie
Klinischer Schwerpunkt: Allgemeine Innere Medizin, Endoskopie, Präventive Medizin
Ärztlicher Direktor
medizinische-klinik@krankenhaus-reinbek.de
040 / 72 80 - 34 00
Leitender Oberarzt
Dr. Jens Stahmer
Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunktbezeichnung: Gastroenterologie
Klinischer Schwerpunkt: Gastroenterologie
medizinische-klinik@krankenhaus-reinbek.de
040 / 72 80 - 34 00
Oberarzt
Dr. Conrad Duschek
Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunktbezeichnung: Gastroenterologie
Klinischer Schwerpunkt: Gastroenterologie
medizinische-klinik@krankenhaus-reinbek.de
040 / 72 80 - 34 00
Funktionsoberarzt
Danny Augustin
Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunktbezeichnung: Gastroenterologie
Sekretärin
Susanne Staudinger
Sekretärin Medizinische Klinik
medizinische-klinik@krankenhaus-reinbek.de
040 / 72 80 - 34 00