Sternsinger bringen Segen digital - bitte spenden Sie für Kinder in Corona-Not

Normaler Weise hätten heute am Dreikönigsfest (6. Januar) die Sternsinger der katholischen Pfarrei St. Elisabeth uns im Krankenhaus Reinbek besucht. Die Reinbeker Kinder hätten den Segen der Heiligen Drei Könige auf die Stationen und in die Abteilungen gebracht und für uns gesungen.
Sternsinger Video St. Elisabeth

Damit wir alle gerade in der Coronapandemie nicht auf den Segen verzichten müssen, verteilen unsere Seelsorger heute die Schriftzüge 20 * C + M + B *21 stellvertretend im Haus.  Das C+M+B wird dabei entweder als die Anfangsbuchstaben der Namen Caspar, Melchior und Balthasar gedeutet oder für die Segensbitte: Christus Mansionem Benedicat („Christus segne dieses Haus“) im Jahr 2021.
Sie können sich online ein liebevoll gestaltetes Video der Kinder aus der Pfarrei St. Elisabeth anschauen, die sich seit vielen Jahren als Heilige Drei Könige engagieren und diesen Brauch erklären.
Die Sternsinger sammeln dieses Jahr online für Kinder auf der ganzen Welt, die besonders unter den Folgen der Corona-Krise leiden. Egal, ob klein oder groß: Jeder Beitrag zählt!
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

Hier geht es zum Video und zum Spendentool der Sternsinger-Aktion:
https://spenden.sternsinger.de/vduxud_m

 

Über das Krankenhaus Reinbek

Das Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift ist ein freigemeinnütziges Krankenhaus mit expandierender Entwicklung und überregionalem Einzugsgebiet direkt an der östlichen Stadtgrenze von Hamburg. Es verfügt über 351 Betten in den Fachrichtungen Kardiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Hämato-/Onkologie und Palliativmedizin sowie der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, interventionelle Radiologie sowie  Gynäkologie und Geburtshilfe.

Jährlich werden über 19.000 stationäre und 25.000 ambulante Fälle behandelt und 9.000 Operationen durchgeführt. Im St. Adolf-Stift arbeiten rund 1.000 Menschen in den unterschiedlichen Bereichen. Es ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und einer der größten Ausbildungsbetriebe in Reinbek. Das christliche Menschenbild ist Grundlage und Maßstab unseres Handelns.

Interessiert?

Bei Fragen melden Sie sich gern bei unseren katholischen Krankenhausseelsorgenden, zum Beispiel bei Annemarie Naqvist.
Kath. Dipl.-Theol.
Annemarie
Nyqvist
Telefonnummer
040 / 72 80 - 37 70
KRANKENHAUS REINBEK ST. ADOLF-STIFT,
Hamburger Straße 41, 21465 Reinbek
Aktuelle Veranstaltungen
Keine Veranstaltungen gefunden.