Mitarbeiterin (m/w/x) in der administrativen Patientenanmeldung mit Schwerpunkt Patienten-Coaching

Wann? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Wie? in Teilzeit

Sie suchen eine Tätigkeit, in der Sie sich voll und ganz der Patientenbegleitung widmen können? Sie möchten gerne verantwortungsvoll arbeiten, sind kommunikationsstark und empathisch? Dann haben wir den richtigen Job im Besten Team für Sie!

Im Rahmen unseres digitalen Patientenbetreuungsprogramms suchen wir Sie als  

  • Mitarbeiterin (m/w/x) in der administrativen Patientenanmeldung mit Schwerpunkt Patienten-Coaching
Bestes Team Img 7992 Patientenlotse Web 0

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene medizinische Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin, MFA oder Arzthelferin (m/w/x).
  • Sie sind motiviert, wissbegierig, wollen sich gerne weiterentwickeln und haben Lust, gemeinsam mit uns, Projekte umzusetzen.
  • Sie verfügen über persönliche Souveränität, Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick.
  • Sie arbeiten auch bei erhöhtem Patientenaufkommen strukturiert und mit einem Lächeln im Gesicht.
  • Sie haben sehr gute EDV-Kenntnisse, sind Social Media-affin, sicher im Umgang mit gängigen IT-Systemen wie Word, Excel etc. und haben idealerweise Erfahrungen mit klinischen IT Systemen.
  • Sie sind teamfähig, arbeiten gerne interdisziplinär und haben einen offenen Kommunikationsstil.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung unserer Patienten bei ihrer „digitalen Reise“ durch das Krankenhaus
  • Mitarbeit in der Abteilung administrative Patientenanmeldung und Mithilfe bei der Reorganisation der Abteilung Patientenanmeldung sowie der Verzahnung mit dem bereits erfolgreich etablierten Service-Center
  • Mittelfristig begleiten Sie hilfsbedürftige Patienten persönlich im Rahmen unseres digitalen Patientenbetreuungsprogramms als so genannter „Patienten-Coach“ beim digitalen Check-in in unserem neuen Patientenportal via iPad

Was wir bieten

  • Sie arbeiten am östlichen Rande Hamburgs in einem innovativen und dynamischen Krankenhaus.
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, umfangreiche Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie wie Kinderferienbetreuung, Kindernotfallbetreuung, KITA Zuschuss,  vielfältige Gestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Menge Spaß neben der Arbeit.
  • Sie erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem motivierten und sympathischen Team, ein unkomplizierter Umgang miteinander und vielfältige Möglichkeiten, seine eigenen Ideen einzubringen.
  • Und ja, wir haben auch attraktive Fitnessangebote, die HVV Proficard, eine Betriebsrente,  Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Job-Räder und tolle Einarbeitungsprogramme.

Über das Krankenhaus Reinbek

Das Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift ist ein freigemeinnütziges Krankenhaus mit expandierender Entwicklung und überregionalem Einzugsgebiet direkt an der östlichen Stadtgrenze von Hamburg. Es verfügt über 351 Betten in den Fachrichtungen Kardiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Hämato-/Onkologie und Palliativmedizin sowie der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, interventionelle Radiologie sowie  Gynäkologie und Geburtshilfe.

Jährlich werden über 19.000 stationäre und 25.000 ambulante Fälle behandelt und 9.000 Operationen durchgeführt. Im St. Adolf-Stift arbeiten rund 1.000 Menschen in den unterschiedlichen Bereichen. Es ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und einer der größten Ausbildungsbetriebe in Reinbek. Das christliche Menschenbild ist Grundlage und Maßstab unseres Handelns.

Weiterlesen

Klingt gut?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unser Krankenhaus und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen.
Kathrin
Diederich
Gesamtleitung Patienten-Service
Telefonnummer
040 / 72 80 - 38 00
KRANKENHAUS REINBEK ST. ADOLF-STIFT,
Hamburger Straße 41, 21465 Reinbek
Jetzt hier online bewerben!
Anrede
Maximal 4 Dateien möglich.
15 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf, jpg, jpeg, png.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen.
Bild-CAPTCHA
Captcha-Text hier eingeben