MFA (m/w/x) für den SDS-Bereich in der Anästhesie (Same Day Surgery)

Wann? Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Wie? in Voll- oder Teilzeit

Für das Team unserer Anästhesie sucht das Krankenhaus Reinbek St. Adolf Stift zum nächstmöglichen Zeitpunkt tatkräftige Unterstützung durch Sie als

  • Medizinische Fachangestellte (m/w/x) für den SDS- Bereich (Same Day Surgery)
Bestes Team Anästhesie Web

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischen Fachangestellte (MFA) oder Arzthelferin (m/w/x)
  • Sie verfügen über persönliche Souveränität, Zuverlässigkeit und Organisationsgeschick
  • Sie arbeiten auch bei erhöhtem Patientenaufkommen strukturiert und mit einem Lächeln im Gesicht
  • Sie sind teamfähig und haben einen offenen Kommunikationsstil
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

Ihre Aufgaben

  • Sie lenken organisatorische Prozesse im Rahmen der Patientenversorgung im SDS- Bereich
  • Sie übernehmen administrative Aufgaben
  • Sie sind verantwortlich für die Terminkoordination und Korrespondenz mit den Patient*innen
  • Sie sind mitverantwortlich für die Vorbereitung und Nachsorge der SDS- Patienten
  • Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf
  • Sie führen selbstständig Blutentnahmen durch
  • Sie arbeiten Hand in Hand mit den pflegerischen und ärztlichen Kolleg*innen

Was wir bieten

Sie arbeiten am östlichen Rande Hamburgs in einem innovativen und dynamischen Krankenhaus. Sie erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem motivierten und sympathischen Team, ein unkomplizierter Umgang miteinander und vielfältige Möglichkeiten, Ihre eigenen Ideen einzubringen.

Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch eine verlässliche Dienstplangestaltung, flexible Arbeitszeitmodelle, Kitazuschüsse, eine Kinderferienbetreuung sowie eine Kindernotfallbetreuung. Wir begleiten Ihren Start bei uns mit Einführungstagen und individuellen Einarbeitungsprogrammen. Unser Krankenhaus liegt direkt vor den Toren Hamburgs. Sie erreichen uns bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und können dabei von unseren Vergünstigungen im Hamburger Verkehrsverbund profitieren.

…und ja, wir haben auch

  • eine tarifliche Vergütung nach AVR inkl. Betriebsrente
  • qualifikationsbezogene und außertarifliche Zulagen
  • eine betriebliche Gesundheitsförderung mit Job-Rädern, Sport- und Fitnessangeboten, Massagen und vielem mehr
  • Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
  • vielfältige Gestaltungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine Menge Spaß neben der Arbeit

 

Noch nicht überzeugt?

Lernen Sie uns doch im Rahmen eines Hospitationstages kennen!

 

 

Ihr Arbeitsplatz

Wir sind...

die Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie und Notfallmedizin – bestehend aus einem Team von mehr als 30 Ärztinnen und Ärzten.

Operative Medizin

Wir versorgen derzeit jährlich ca. 10.000 operative Patienten mit steigender Tendenz. Unter Einsatz modernster Monitor- und Narkosetechnik führen wir unsere Patienten sicher auch durch große chirurgische Eingriffe. Sämtliche moderne Techniken von Allgemeinanästhesien, Kombinationsanästhesien und Regionalanästhesien werden dafür vorgehalten. Nach der Operation erfolgt die Weiterbehandlung unserer Patienten im Aufwachraum, auf der IMC-Station oder auf der Intensivstation. Die Abteilung stellt zudem die ärztliche Organisation und medizinische Versorgung des Akutschmerzdienstes sicher, in Verbindung mit qualifizierten Pain Nurses.

Intensivmedizinische Überwachung und Behandlung

Die Intensivstation im Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift ist mit Medizintechnik der neuesten Generation ausgestattet. Unsere hochmotivierten und hochqualifizierten Pflegekräfte, Ärztinnen und Ärzte stehen den Patienten rund um die Uhr zur Seite und versorgen sie individuell, fürsorglich und nach modernsten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Die Abteilung für Anästhesie betreut organisatorisch und medizinisch handlungsleitend die interdisziplinäre Intensivstation. Für die Intensivstation steht dem Team rund um die Uhr 24/7 ein Anästhesie-Facharzt mit der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin zur Verfügung.

Notfallmedizin

Die Abteilung ist, gemeinsam mit der Klinik für Innere Medizin, zuständig für die Versorgung von Patienten mit akut lebensbedrohlichen Erkrankungen auf den Stationen (Reanimations- und Notfallteam) oder im Schockraum des Hauses. Die Abteilung organisiert die Besetzung des am Hause stationierten NEF. Viele Anästhesisten sind als Notärzte auf dem am Haus stationierten Notarzteinsatzfahrzeug tätig oder sind auch Mitglieder der Leitenden Notarztgruppe der Kreise Stormarn und Herzogtum Lauenburg.

Palliativmedizin

Die Abteilung für Anästhesie unterstützt das multiprofessionelle Palliative Care Team aus Ärzten, Team-Koordinatorin, Physiotherapie, Seelsorge sowie Sozialdienst bei der Behandlung von Patienten mit einer fortschreitenden Erkrankung und begrenzter Lebenserwartung. Die Ziele umfassen eine Verbesserung der Lebensqualität durch ganzheitliche Behandlung, Linderung belastender Symptome und Stabilisierung der seelischen Verfassung, unter Berücksichtigung des sozialen Umfelds.

Weiterlesen

Über das Krankenhaus Reinbek

Das Krankenhaus Reinbek St. Adolf-Stift ist ein freigemeinnütziges Krankenhaus mit expandierender Entwicklung und überregionalem Einzugsgebiet direkt an der östlichen Stadtgrenze von Hamburg. Es verfügt über 351 Betten in den Fachrichtungen Kardiologie, Gastroenterologie, Nephrologie, Hämato-/Onkologie und Palliativmedizin sowie der Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Urologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Anästhesie und Intensivmedizin, interventionelle Radiologie sowie  Gynäkologie und Geburtshilfe.

Jährlich werden über 19.000 stationäre und 25.000 ambulante Fälle behandelt und 9.000 Operationen durchgeführt. Im St. Adolf-Stift arbeiten rund 1.000 Menschen in den unterschiedlichen Bereichen. Es ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg und einer der größten Ausbildungsbetriebe in Reinbek. Das christliche Menschenbild ist Grundlage und Maßstab unseres Handelns.

Weiterlesen

Klingt gut?

Dann bewerben Sie sich noch heute! Sollten Sie Fragen haben, so steht unsere Teamleitung der Funktionsdienste Tommy Lotze jederzeit per E-Mail oder Telefon zur Verfügung. Melden Sie sich gern!
Tommy
Lotze
Teamleitung Funktionsdienst
Telefonnummer
040 / 72 80 - 51 50
KRANKENHAUS REINBEK ST. ADOLF-STIFT,
Hamburger Straße 41, 21465 Reinbek
Jetzt hier online bewerben!
Anrede
Maximal 4 Dateien möglich.
15 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf, jpg, jpeg, png.
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen.
Bild-CAPTCHA
Captcha-Text hier eingeben